logo Kunstverein
 
 
   
 

kunstverein kärnten
goethepark 1
a-9020 klagenfurt

di, mi, fr von 12 bis 18 uhr
do 12 bis 20 uhr
sa 9 bis 13 uhr
so, mo und feiertags
geschlossen

 

log

MOVIMENTI II

UTE ASCHBACHER

GUIDO KATOL

ARNO POPOTNIG

 

Drei KünstlerInnen die unterschiedliche Positionen von zeitgenössischer Malerei vertreten. Gezeigt werden neue Arbeiten aus den letzten Jahren, die sowohl abstrakte als auch figurative Arbeits- und Malweisen verdeutlichen.
Der Bogen spannt sich von Ute Aschbachers Baumwollbildern aus der Serie Duineser Elegien über abstrakte Improvisationen von Arno Popotnig bis hin zu Genreszenen und Tierbildern von Guido Katol
Ausstellungseröffnung
1. Februar 2005 um 19 Uhr
Ausstellungsdauer bis 15. Februar


Zeitgleich präsentiert Ilse Mayr neue Malerei auf Leinen und Papier in der Kleinen Galerie des Künstlerhauses.

 

 

Kleine Galerie
Ilse Mayr hat als Titel ihrer Ausstellung bewußt ein Anagramm YMAR 04 gewählt ,um auf neue Entwicklungen und Tendenzen in ihrem Schaffen diskret hinzuweisen.

Mit ausgewählten Exponaten aus einem 2004 entstandenen Zyklus von abstrakten Leinwänden zeigt sie erfrischende Experimentierlust (Jahrgang 1921).

Die Farb- und Formimprovisationen in leuchtendem Rot und Schwarz markieren eine neue Linie in ihrem Schaffen.

Parallel dazu, zeigt sie auch Serien von Arbeiten in Acryl auf Leinen die eine Auseinandersetzung mit Gesehenem und Aktuellem wiederspiegeln:

Inspiriert von Universumsdokumentationen über die Farbenvielfalt der Unterwasserlandschaft hat sie im Vorjahr eine Serie von kleineren Arbeiten geschaffen, die den Versuch unternehmen atmosphärische Meereswelten wiederzugeben. In einer zweiten Bildserie auf Leinen und Papier verarbeitet Ilse Mayr Umweltkatastrophen ( im konkreten Fall sind es Feuersbrünste und Explosionen ) aus der aktuellen Nachrichtenberichterstattung.

Alles in allem eine künstlerische Auseinandersetzung mit der Jetztzeit die alte Pfade vergessen lässt.

 

BKA-Kunstsektion

Land Kärnten Kultur

Stadt Klagenfurt Kultur

 



Ute Aschbacher

 



Guido Katol

 



Arno Popotnig



Ilse Mayr