logo Kunstverein
 
 
   
 

kunstverein kärnten
goethepark 1
a-9020 klagenfurt

di, mi, fr von 12 bis 18 uhr
do 12 bis 20 uhr
sa 9 bis 13 uhr
so, mo und feiertags
geschlossen

 

log

25. März bis 29. April 2011

Movmenti II

Vernissage
Donnerstag 24. 3. 2011, 19:00 Uhr

Begrüßung
Mag. Karl Vouk
Vizepräsident

 

Anna Rubin

Bambusbögen hängen an einzelnen Schnüren im Raum; -
eine bewegliche Hügellandschaft aus Linien.
Darin schwebende Berge, flugtaugliche Objekte, aus Papier und Bambus.

 

Zu Franz Blaas



Fernab verfänglicher Perfektion und vergleichbarer Akademismen riskiert Franz Blaas einen subjektiven, ungesicherten Weg. Sein Empfinden für Tun und Lassen scheint insofern richtig, als er um die dauernden Spannungen weiß, die das Künstlerische im Feld von Emotion und Intellekt ausmachen.
Seine Spontanität und Lauterkeit im Umgang mit den zeichnerischen und malerischen Grundelementen, sein Verständnis für Skizze und Skizzenhaftes, für emotionale Abstraktion und Andeutung, gewinnt ihre Kraft aus einer Haltung weitgehender materieller Entäußerung, die auch im Kleinsten und Unscheinbarsten einen Wert erblickt.
Franz Blaas reagiert empfindsam und relativierend auf eine Umwelt, die sich zu sehr ihrer Empfindungen schämt.

Peter Baum

 

Monika Kircher

Einige Gedanken zu meinen aktuellen Arbeiten:

Der Arbeitstitel „Assoziative Bilderzählungen“ illustriert meine Vorgangsweise. Ich  versuche „Gesehenes“ (in mir und um mich), „Erfühltes“ direkt und unreflektiert zu Papier bzw. auf die Leinwand zu bringen.

Bildanlässe sind einerseits „Niederschriften“ die, vielleicht vergleichbar dem Automatischen Schreiben der Surrealisten, aus mir kommend meist nicht entzifferbar sind, andererseits gegenständliche Zitate aus Umgebung oder Erinnerung.

Es entsteht oft ein gleichrangiges Nebeneinander von Gegenständlichem und Ungegenständlichem (die diesbezüglichen Grabenkämpfe habe ich ohnehin
nie verstanden.)

Manchmal ergeben sich Assoziationsketten, die zu einer konkreten Thematik führen, welche dann deutlicher gemacht wird. Manchmal ergibt sich eine Gesamtstimmung die rational nicht festgemacht  werden kann aber dennoch sichtbar- fühlbar ist, wie ich hoffe.

 

 


Kleine Galerie

Wolfgang Daborer

(…) Zwar bleibt das primäre Anliegen die strukturell reiche, optisch spannungsvolle Bildeinheit, doch setzt Wolfgang Daborer Formen, Farbigkeit und Materialien zunehmend als Synonyme für Lebens- und Zerfallsprozesse. (…) Es sind Materialien, welche die Richtungen der „Spurensicherung“ und „Arte Povera“ kennzeichnen. Wolfgang Daborer überträgt damit intuitiv die Ab- und Umbruch- atmosphäre, in der er sich selbst befand und die unsere Zeit bestimmt, in seinen Kompositionen. (…)

Gerti Leitner, 1990

 

Biografie

geboren 1963
lebt und arbeitet seit 1989 in Spittal/Drau

1983 - 88  Studium an der „Graphischen” in Wien (Auszeichnung)
1987   Veröffentlichungspreis beim 1. österr. Klein-Graphik-Wettbewerb „Fingerprints ‘87“
Mitglied des Kunstvereins Kärnten

            Einzelausstellungen (Auswahl)
2007   Die ARGEntur, Radenthein
2006   „Kunst im Park“, Parkschlössl, Spittal/Drau
2004   Galerie SUR, Wien
2003   Kleine Galerie, Döbriach
            Zeughaus im Turm, Radstadt
2002   „Kunst im Park“, Parkschlössl, Spittal/Drau
            Kunst in der Kapelle, Wien/Aspern
2000   Die ARGEntur, Radenthein (Katalog)

            Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
2006  Jahresausstellung der Mitglieder des            
            Kunstvereins, Künstlerhaus Klagenfurt
2005  Galerie im CityCenter Spittal/Drau (mit Assad,
            Melanie Joch)
2004  Jahresausstellung der Mitglieder des
            Kunstvereins, Künstlerhaus Klagenfurt
2003  Jahresausstellung der Mitglieder des
            Kunstvereins, Künstlerhaus Klagenfurt
2002  pinxit: Wallnerhaus/Lind (mit Assad, C. de Pauli,
            L. Zogmayer) (Katalog)
            Helfen durch Kunst, Bregenz (Katalog)
2001  Kunst•Oberkärnten•Kreativ, Spittal/Drau

            Öffentliche Ankäufe
            Bundesministerium für Kunst und Unterricht
            Stadtgemeinde Spittal/Drau
            Stadtgemeinde St. Veit
            Volksbank Oberkärnten
            Gemeinde Lind/Drau

 


 

 




Anna Rubin


Franz Blaas


Monika Kircher